Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 122 Antworten
und wurde 3.442 mal aufgerufen
 Musik
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Laura
Bässer


Beiträge: 709

08.08.2006 11:44
#81 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ich hab wahrscheinlichendlich n Lehrer gefunden *freu* Kommt aus hitzacker, mehr weiß ich auch nicht über ihn, wolt ihn am Telefon nichtgleich so ausquetschen, ob er studiert hat und so, aber er ist total nett und außerdem hat er mich zu ner Probestunde eingeladen und dann kann ich ihn ja immernoch befragen!

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

08.08.2006 12:59
#82 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ja, klar.. einfach mal hinfahren und schauen, ob er dir weiterhelfen kann. und wenns n stranger kerl is.. egal :D
glückwunsch! gibts also doch jmd. im wendland! :)



Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

31.10.2006 10:35
#83 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

yeah:

In Antwort auf:
Liebe ESG-BläserInnen,
habe mal wieder mit Schloemann telefoniert und ich soll euch erstmal alle herzlich grüßen. Weil Schloemann die Veranstaltung im April in der Kreuzkirche sehr gelungen fand, hätte er große Lust für den Kirchentag in Köln im nächsten Jahr eine gemeinsame Veranstaltung mit dem ESG-Chor zu planen (ein Konzert, eine Andacht, ein Gottesdienst o.ä.). Dafür würde er evtl. auch extra für uns eine neue Komposition schreiben, die zum Motto des Kirchentages passen würde: „lebendig und kräftig und schärfer“ (Hebr. 4,12). Ich finde, das passt gut zur Musik Schloemanns.

Voraussetzung für dieses spannende Vorhaben wäre natürlich eine blasfähige Gruppe für Köln. Überlegt doch mal, ob ihr Lust habt, vom 6.-10. Juni 07 mit nach Köln zu fahren. Vielleicht müsste man auch nicht die ganze Zeit dabei sein und könnte nur am Konzerttag kommen. In der nächsten Probe wäre eine erste Rückmeldung schon ganz gut, da die Zeit etwas drängt. Anmeldeschluss ist der 15.12. Infos zum Kirchentag gibt es unter kirchentag.de.


das rockt, leute!



Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

14.12.2006 11:46
#84 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten
ich hör momentan mal wieder in die thärichen sachen von der hochschulbigband rein...
einfach zu schön.. auch wenn (oder gerade WEIL) ich daran wohl den geringsten anteil hatte:
We'll go no more a-roving
When We Two Walked
One Of Us Two
The Thin Edge


Laura
Bässer


Beiträge: 709

11.01.2007 16:05
#85 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

kaum zu glauben, aber mein Chor is endlich online.. zwar erstmal nur über Blog, aber immerhin... http://www.posaunenchor-wustrow.de.vu


Hier könnte etwas sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

15.01.2007 13:39
#86 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ich will euch meine grandiose aufmachung beim musical "james pront" nicht vorenthalten... is nur ein shot aus ner amateur-DVD - und auch nur ein Ausschnitt der gesamten bildfläche - von daher nicht die beste qualität...






Martje
Basswicht


Beiträge: 696

15.01.2007 17:48
#87 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

wuiiiiiiiiiihaaaaaa! Könnteste glatt ma zu den Blues Brothers gehn.


Laura
Bässer


Beiträge: 709

15.01.2007 18:55
#88 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

Blues Brothers haben wir bei uns aufm SChulkonzert mal gemacht... da sah ich auch ähnlich aus


Hier könnte etwas sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

31.01.2007 22:22
#89 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ein bericht vom:
Bläserfreizeit für Anfänger und Fortgeschrittene in Wahmbeck Januar 2007

Als wir ankamen, war es schon dunkel. Die ersten Ansagen waren schon gemacht und bevor wir saßen, wurden wir in unsere Leistungsgruppen eingeteilt. Alles lief wunderbar ruhig und friedlich ab. Die letzten von uns hatten noch kein Zimmer, da begannen schon die ersten Proben. Binnen einer halben Stunde kam aus jedem Raum Bläserklang. Nur aus der Küche kam Topfgeklapper.
Am nächsten Morgen bei Anbruch des Tages wurde dann eine Ortsbestimmung möglich. Südliches Niedersachsen direkt an der Weser. Vom Frühstücksraum kann man einen Blick auf den Fluss und das gegenüberliegende Ufer werfen. Die Weser wie sie, wie ein Bindebogen an unserer Herberge vorbeifließt, hier eine kleine Dynamik, dort ein leichtes Crecendo, ein Sonnenstrahl und schon erscheint das Treiben majestätisch erhaben in glänzendem Gold. Dann ein Regenschauer und die Oberfläche erscheint wie ein Waschbrett in grau. Der Fluss aber fließt immer weiter.
So ähnlich war es auch mit der vielfältigen Musik, die das Haus erfüllte. Choräle und Spielstücke, einmal anmutig schreitend, einmal als Cha Cha Cha. Einmal altbekannter Bachsatz und dann wieder „Quint watsh“, Moderne für experimentierfreudige. Günter Marstatt und sein Team hatten sich ein breites Spektrum ausgedacht. Für jeden etwas. Den Tagesabschluss bildete jeweils eine kleine Abendandacht, besinnliches zum Tagesabschluss.
So gingen die Tage schnell vorbei… Ach nein, da war doch noch etwas. Nach der Abendandacht gab es noch ein paar unverwüstliche, die bis zur Bettruhe „Onkel Wilhelms Schlagerparade“ veranstaltet haben. Eine Lustige Runde, wer nicht mehr blasen wollte fing einfach an zu tanzen.
Zum Schluss, bleibt mir nur noch zu Danken. Günter und seinen Helfern für die Organisation, der Küche für die abwechslungsreiche Kost, den Kindern für die ruhigen Nächte und allen beteiligten Bläsern für vier Tage (und Nächte) Spaß.

Dieter Buchhorn-Deckert, Posaunenchor Nahrendorf


soll wohl noch im schall und rauch oder so erscheinen.



Laura
Bässer


Beiträge: 709

26.02.2007 19:58
#90 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten
juhuuu... ich krieg wahrscheinlich endlich mal unterricht (das 1. mal in meinem Leben *lol*), jedenfalls fahr ich am 17.3. erstmal nach Lüneburg und treff mich da mit R*i*t*a A*r*k*e*n*a*u.. und dan mal schaun *freu*


Hier könnte etwas sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

26.02.2007 20:48
#91 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

cool, die Frau ist echt ne Adresse!



Laura
Bässer


Beiträge: 709

26.02.2007 22:01
#92 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ja, das meinte Ulf auch.. bin ja mal gespannt, aber nett scheint sie auf jeden Fall zu sein, war jedenfalls mein erster Eindruck von ihr, so am Telefon


Hier könnte etwas sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!

Johann 2
Bass

Beiträge: 179

27.02.2007 17:44
#93 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

glückwunsch....es ist am anfang etwas komisch, aber es bringt einfach total was


Mit POSAUNE ist der Zug noch lange nicht abgefahren......

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

27.02.2007 18:10
#94 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

In Antwort auf:
es ist am anfang etwas komisch,



Johann 2
Bass

Beiträge: 179

28.02.2007 17:22
#95 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

naja der unterricht, da einfach hinzufahren, also ich hatte den ersten unterricht ja mit 15....schon relativ spät, am Anfang fand ich es komisch


Mit POSAUNE ist der Zug noch lange nicht abgefahren......

Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

28.02.2007 18:11
#96 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

ach so meinst du das...
hm.. kann ich mir jetzt gar nicht so vorstellen...
aber hab ja auch schon mit 5 blöckflötenunterricht gehabt und bin seitdem permanent in unterrichts-situation.. bis auf die 1,5-2 jahre posaunenunterrichts-pause ;)



Laura
Bässer


Beiträge: 709

28.02.2007 21:20
#97 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

joa blockflötenunterricht hatte ich mit 5 auch... und dann anfängergruppe im posaunenchor wo ich aber oft alleine war und dann so ab 9 nur noch mitgeblasen...


Hier könnte etwas sinnvolles stehen, z.B. ein Bier!

Johann 2
Bass

Beiträge: 179

28.02.2007 21:52
#98 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

Hehe Blockflöte hab ich auch gespielt, ein halbes Jahr, dann wurde mir angeraten, aufzuhören, ich sei unmusikalisch *g*


Mit POSAUNE ist der Zug noch lange nicht abgefahren......

Martje
Basswicht


Beiträge: 696

01.03.2007 11:09
#99 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

Meine Mama macht gerade wieder Blockflötenunterricht inna Grundschule..... wundert mich, dass sie bisher noch keinen Tinnitus hat ;-)

Damals (als ich mich noch nicht wehren konnte...) musste ich auch Flockblöte spielen- von Sopran bis Bass alles gehabt..


Alex
Bässer


Beiträge: 2.313

23.07.2007 09:52
#100 RE: Eure musikalischen Tätigkeiten Zitat · antworten

Le Dossen steht vor der Tür....

schaut euch die schöne gegend an:
http://tinyurl.com/3383pg


Wir werden nicht alle entschlafen, wir werden aber alle verwandelt werden;
und dasselbige plötzlich, in einem Augenblick, zu der Zeit der letzten Posaune. Denn es wird die Posaune schallen, und die Toten werden auferstehen unverweslich, und wir werden verwandelt werden. Dann wird erfüllet werden das Wort, das geschrieben steht: Der Tod ist verschlungen in den Sieg. Tod, wo ist dein Stachel? Hölle, wo ist dein Sieg? l. Korinther 15, 51.52.54b.55.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
The Skatoons »»
 Sprung  
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de